Rückbildungsgymnastikkurs

Die günstigste Zeit zur Rückbildungsgymnastik ist ab 6 bis 8 Wochen nach der Geburt. In dieser Zeit konnte sich Ihr Körper regenerieren und evtl. Verletzungen schonend heilen. Auch Ihr Kind hat seinen Platz im Familienleben gefunden, damit Sie sich mit gutem Gewissen etwas Zeit für Sich nehmen können.

Inhalt des Kurses wird die Kräftigung und Gymnastizierung des Beckenbodens sein, wir machen Übungen für den ganzen Körper und die Entspannung soll auch nicht zu kurz kommen.


Die aktuellen Kurse finden Sie hier

Rückbildungsyoga

Über allem steht der Beckenboden!

Rückbildungsgymnastik in Form von Yoga-Übungen ist ein Weg um nach der Geburt wieder ein gutes Körpergefühl zu entwickeln. Der Kurs beginnt optimalerweise 6 bis 8 Wochen nach der Geburt, so dienen die Übungen dazu den Körper nach der Geburt zu stärken und den Geist zu entspannen.

Rückbildung mit Körperübungen
Wir kommen in Bewegung um den Stoffwechsel zu aktivieren und trainieren effektiv die Muskulatur des Beckenbodens mit Bauch, Bein und Rückenmuskulatur. Unter anderem kommen Overbälle, Pilatesringe und Pezzibällen zum Einsatz um die Übungen zu intensivieren.

Die Kosten für beide Kurse übernimmt die Krankenkasse.

Hier gehts zu den Terminen

Kontakt

Eppendorfer Weg 95 a, (Hinterhof)
20259 Hamburg