Bauchgefühl Hebammen Hamburg

Kontakformular, Eppendorfer Weg 95 a, 20259 Hamburg

Kurse & Termine

Wir sind für Sie da

Nr 5964: Julia Heermann 06.01.2022-10.02.2022

Geburtsvorbereitung wöchentlich für Paare

[Kurs Nr. 5964]

Eintrag Warteliste

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs leider bereits ausgebucht ist. Sie können sich aber über dieses Formular in die Warteliste eintragen, um gegebenenfalls bei einem frei werdenden Platz nachzurücken.

Kursinhalt
 

Bereiten Sie sich gemeinsam mit Ihrem Partner auf die bevorstehende Geburt und die aufregende Zeit danach mit dem Baby vor!

Wir besprechen geburtsvorbereitende Maßnahmen, die natürliche Geburt, Wochenbett und Stillzeit, aber auch Themen wie Medikamente, Kaiserschnitt und Saugglocke. Dazu zeigen wir Ihnen Atemübungen und andere Möglichkeiten, sich während der Geburt zu entspannen.

Der Partner ist bei allen Terminen dabei. Die Partnergebühr wird privat entrichtet, kann aber bei der Krankenkasse eingereicht werden. Abhängig von der Kasse wird oft ein Teil oder die gesamte Gebühr erstattet. Eine Quittung über den Partnerbeitrag stellen wir Ihnen gern gegen Ende des Kurses aus.

Zeitraum: 06.01.2022 - 10.02.2022

Wochentag, Uhrzeit: Donnerstags, 19:30 bis 21:45 Uhr, 6 Termine

Kursleitung: Julia Heermann

Je nach Situation und dann geltender Corona Verordnung findet der Kurs ggf. online statt

8 Teilnehmer | Ausgebucht/ Warteliste

Kosten: 135,- Partnergebühr

Ort: Hebammenpraxis Bauchgefühl
Eppendorfer Weg 95a, Hinterhof
20259 Hamburg

Bitte folgende Sachen mitbringen:
Mutterpass, Versichertenkarte, bequeme Kleidung

Kontaktinfos:

Julia Heermann
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahmebedingungen:

Ihre Anmeldung für den Geburtsvorbereitungskurs ist verbindlich. Einen Anspruch auf den Kursplatz haben Sie, wenn die Partnergebühr innerhalb von 10 Tagen auf meinem Konto eingegangen ist.

Die Kosten für Schwangere werden von den gesetzlichen Krankenkassen getragen. Versäumte  Stunden übernimmt die Krankenkasse nicht. Daher werden diese der Teilnehmerin nach Kursende in Rechnung gestellt, unabhängig davon, aus welchen Gründen die Kursteilnehmerin nicht teilgenommen hat.

Privat krankenversicherte Frauen erhalten nach Kursende eine Rechnung, die sie dann bei ihrer Krankenkasse einreichen können.

Die einzelnen Kursstunden bauen aufeinander auf, neue Teilnehmer/innen können daher nicht in einen laufenden Kurs aufgenommen werden

Eine schriftliche Abmeldung ist bis zu vier Wochen vor Kursbeginn möglich. Danach wird Ihnen der Kurs in Rechnung gestellt, wenn der Kursplatz nicht durch eine andere Teilnehmerin besetzt werden kann. Bei Abmeldung bis vier Wochen vor Kursbeginn wird die Partnergebühr bis auf eine Bearbeitungsgebühr von 5€ erstattet. Danach ist eine Erstattung nur möglich, wenn der Kursplatz durch einen anderen Teilnehmer besetzt werden kann.

Für diesen Kurs auf die Warteliste setzen lassen