Bauchgefühl Hebammen Hamburg

Kontakformular, Eppendorfer Weg 95 a, 20259 Hamburg

Kurse & Termine

Wir sind für Sie da

Nr 328: Christiane Abeltshauser 21.11.2020-22.11.2020

Geburtsvorbereitung Intensivkurs am Wochende für Paare

[Kurs Nr. 328]

Kursinhalt
 

Dieser Kurs richtet sich an alle Paare, die lieber intensiv am Wochenende als einmal die Woche zur Geburtsvorbereitung kommen möchten. Wir vermitteln Ihnen alle Inhalte eines wöchentlichen Geburtsvorbereitungskurses an zwei Tagen am Wochenende. Dazu gehören schwangerschaftsrelevante Themen wie geburtsvorbereitende Maßnahmen, die natürliche Geburt, Wochenbett und Stillzeit, aber auch Themen wie Medikamente, Kaiserschnitt und Saugglocke. Dazu zeigen wir Ihnen Atemübungen und andere Möglichkeiten, sich während der Geburt zu entspannen.

Kurszeiten sind in der Regel Samstag und Sonntag von 10 Uhr bis 17 Uhr mit einer Mittagspause.

Der Partner ist beim gesamten Kurs dabei. Die Partnergebühr wird privat entrichtet, kann aber bei der Krankenkasse eingereicht werden. Abhängig von der Kasse wird oft ein Teil oder die gesamte Gebühr erstattet. Eine Quittung über den Partnerbeitrag stellen wir Ihnen gern während des Kurses aus.

Zeitraum: 21.11.2020 - 22.11.2020

Wochentag, Uhrzeit: Samstags und Sonntags 10:00 bis 17:00 Uhr

Kursleitung: Christiane Abeltshauser

10 Teilnehmer | Noch wenige Plätze vorhanden

Kurstermine:

10-17 Uhr mit einer Mittagspause

Kosten: Partnergebühr 140,-€

Ort: Der Kurs findet per Videokonferenz statt.

Bitte folgende Sachen mitbringen:
Bitte bringen Sie Ihre Krankenversichertenkarte mit und kommen Sie in bequemer Kleidung (Sportkleidung ist nicht notwendig).

Kontaktinfos:

Christiane Abeltshauser
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Teilnahmebedingungen:

Mit der Zusendung dieser Anmeldung sind Sie auf meiner Kursliste vorgemerkt. Ein Anspruch auf den Kursplatz besteht jedoch erst nach Überweisung der Kursgebühr (140 €) im vorgegebenen Zeitraum.

Die Kursgebühr für die Schwangeren rechne ich nach Kursende direkt mit der Krankenkasse ab. Die Kursgebühr für den Partner wird in der Regel nicht von der Krankenkasse erstattet. Auf Anfrage stelle ich aber natürlich gern eine Quittung über den Betrag aus.

Privat Versicherte erhalten nach Kursende eine Rechnung zum Einreichen bei der Kasse.

Versäumte Stunden werden nicht von der Krankenkasse bezahlt und müssen deshalb von der Teilnehmerin selbst bezahlt werden. In diesem Fall stelle ich nach Kursende eine Rechnung aus. Dabei ist es unerheblich, aus welchen Gründen die Teilnahme nicht erfolgte. Gleiches gilt für den Abbruch des Kurses.

Eine schriftliche Abmeldung ist bis zu vier Wochen vor Kursbeginn möglich. Danach wird Ihnen der Kurs in Rechnung gestellt, wenn der Kursplatz nicht durch eine andere Teilnehmerin besetzt werden kann. Bei Abmeldung bis vier Wochen vor Kursbeginn wird die Partnergebühr bis auf eine Bearbeitungsgebühr von 5€ erstattet. Danach ist eine Erstattung nur möglich, wenn der Kursplatz durch einen anderen Teilnehmer besetzt werden kann.

Die Angaben über die Krankenkasse finden Sie unten auf der Versicherungskarte.

Für diesen Kurs anmelden